Biographie

Friedrich Brand, 1952 in Bochum geboren,aufgewachsen in Essen-Steele-Eiberg, im Steeler Carl-Humann-Gymnasium Abitur gemacht, anschließend Studium der Theologie. Ab 1977 Pfarrer in Oberhausen-Holten.  1994 Wechsel nach Duisburg-Wanheim. Seit dem 1. Januar 2018 im Ruhestand. Seit jeher fußballbegeistert und ein kritischer Beobachter des Zeitgeschehens. Vater und Opa, bezeichnet sich selbst als Familienmensch. Seit dem August allein als Sprecher tätig.

Dorothee Brand-König, 1962  im Siegerland geboren und dort aufgewachsen. Nach dem Abitur Studium der Theologie in Marburg, seit 2000 tätig als Pastorin. Sie ist künstlerisch interessiert, Mutter von zwei erwachsenen Kindern. Aus der aktiven Gestatlung hat sie sich seit August zurückgezogen, ist weiterhin als Beraterin im Hintergrund tätig.